Suche
  • herrvonfuchs

Farbkonzepte für deine Winterhochzeit

Winter - Eisige Temperaturen, warme Getränke, kuschelige Kaminwärme und elegante Dekoration. Eine wunderschöne Braut, die sich perfekt in das Bild einer schneebedeckten Landschaft fügt. Winterliche Farben können so edel und elegant sein, da kann sich so manche Sommerhochzeit mal eine Scheibe von abschneiden.



Ihr steht am Anfang eurer Hochzeitsplanung und seid mit dem Angebot auf Pinterest total überfordert? Es gibt viel zu viele, viel zu schöne, Dinge, die euch gefallen, aber passt das später auch alles zusammen? Damit eure Hochzeit nicht eher an Villa Kunterbunt, als an ein edles Fest erinnert, ist es deshalb sinnvoll, sich zunächst ein grobes Konzept zurechtzulegen und damit einhergehend ein stimmiges Farbkonzept zu entwickeln.


Stimmige Farbkonzepte

Wir haben ein paar Farbkonzepte für ich entwickelt, die sich hervorragend für herbstliche und winterliche Hochzeiten eignen. Wollt ihr lieber selbst Hand anlegen und eure eigenen Farbkombinationen festlegen, findet ihr weiter unten ein paar Tipps, wie ihr am besten vorgehen könnt.









Noch nicht das passende dabei?

Macht euer eigenes Konzept!


Inspiration

Farbkonzepte entstehen meist nicht einfach so in euerm Kopf. Vielmehr setzen sie sich aus verschiedenen Inspirationsquellen zusammen. Gerade bei Farbkonzepten für Hochzeiten eignen sich Blumen als Ideengeber. Überlegt euch, ob ihr Lieblingsblumen habt, die unbedingt in eurem Brautstrauß oder bei der Tischdeko vorkommen sollen. Bedenkt dabei unbedingt, dass ihr nicht alle Blumen zu jeder Jahreszeit bei eurem Floristen bekommt. Am besten geht ihr einfach mal in ein Blumengeschäft bei euch um die Ecke und fragt nach, was man in den Wintermonaten auf jeden Fall beim Großmarkt bekommt.


Eure Location

Denkt bitte auf jeden Fall an den Stil und die Inneneinrichtung eurer Location. Eure Blumen und Dekoration sollte dazu passen.


Hauptfarbe bestimmen

Bevor ihr euch direkt 3, 4 oder 5 verschiedene Farben heraussucht, die in eurem Farbkonzept vorkommen sollen, legt euch eine Hauptfarbe fest, von der aus ihr dann den Rest bestimmt. Ist eure Hauptfarbe beispielsweise grün, schaut ihr, welche Nuancen der Farbe man verwenden könnte, denn grün ist nicht gleich grün.



Passende Farben suchen

Um passende Farben zu finden, kann man verschiedene Wege gehen.


Monochromes Farbkonzept

Hierbei bedient ihr euch nur an einer Farbe und deren Abstufungen. Hier könnte eine Farbpalette beispielsweise so aussehen:


Farbkonzept mit ähnlicher Sättigung

Schaut, dass ihr Farben kombiniert, die etwa gleich kräftig sind. Das wirkt schön harmonisch. Hier könnte eine Farbpalette beispielsweise so aussehen:


komplementäres Farbkonzept

Komplementärfarben wirken besonders stark zusammen und eignen sich super, um Akzente zu setzen - beispielsweise in der Tischdeko . Hier könnte eine Farbpalette beispielsweise so aussehen:




#hochzeit #farben #winterhochzeit #farbkonzept #hochzeitsinspiration

20 Ansichten
  • Pinterest Link
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2019 by Herr von Fuchs

anfrage@herrvonfuchs.de

0176 | 32 22 79 21